Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Angelikas Kräuterwirkstatt -          wer steckt dahinter....

 

Was sage ich jetzt über mich....?

Das war noch nie meine Stärke, aber ich fange einfach mal an.

Spätestens seit der Geburt meiner wunderbaren Kinder habe ich mich für die wilden Kräuter interessiert. Alles was ich an eßbaren Blüten kannte fand plötzlich den Weg in unser Essen und bereicherte mit einer sagenhaften Geschmacksvielfalt unsere Mahlzeiten.

Meine Neugier war geweckt und ich habe mich immer weiter in die Kräuterwelt eingelesen und vieles ausprobiert.
Unsere Küche glich manchmal eher einem Kosmetiklabor oder einer Apotheke und das Wohnzimmer wurde zur Trockenkammer für Kräuter umfunktioniert.

2012 habe ich dann, um weiterzulernen, eine Ausbildung zur Kräuterexpertin gemacht.

Das alleine reichte mir dann nicht. Die unschätzbar wertvollen Erfahrungen unserer Ahnen über die Kräuter wollte ich gerne in die Welt tragen. Nur wie?

Bei meinen Recherchen habe ich die Freiburger Heilpflanzenschule entdeckt. Dort war ich dann 2013 zur Fachausbildung für Heilpflanzenpädagogik. Weitere Kurse in Freiburg ( unter anderem zur Gemmotherapie, zu heilkäftigen Bäumen und zu den Doldenblütlern) schlossen sich an. Welch inspirierende Erlebnisse :).
Es gibt so viele spannende Aspekte der wilden Pflanzen zu erkunden und ich freue mich immer wieder, neues dazuzulernen, weshalb ich versuche mindestens einmal pro Jahr ein Seminar zu besuchen, um euch immer wieder neue Seiten unserer Kräuterwelt zeigen zu können.

Möchtest du gerne mehr über unsere heimischen Kräuter wissen? Erfahren, wie du unsere heimischen Schätze für deine Gesundheit, Schönheit und in der Küche für dich nutzen kannst?

Gerne teile ich mein Kräuterwissen mit dir und freue mich, wenn ich dich mit meiner Faszination und Begeisterung anstecken kann.

Ich selbst fühlle mich am wohlsten, wenn ich draußen in der Natur sein kann, mir der Wind um die Nase weht, die Sonne mein Gesicht streichelt und ich den Duft der Erde, des Waldes oder die aromatischen Kräuter rieche.

Einfach auf der Erde  oder einem Fels sitzen und den Blick in unsere wunderschöne Landschaft versenken. Das ist pure Meditation.

Als ausgebildeter Schwarzwaldguide und Kräuterpädagogin biete ich dir ein breites Spektrum:
spannende, mystische Geschichten über die heimische Landschaft, unsere Bäume und die kleinen, meist unscheinbaren Kräuter.

Wenn ich dich mit meiner Geschichte anstecken konnte und du Lust bekommen hast, die Welt der wilden Pflanzen zu erkunden, dann informiere dich gerne über meine aktuellen Wanderungen und Kurse oder melde dich gleich HIER an. Gerne kannst du mir auch eine Nachricht schicken, wenn du regelmäßig über aktuelle Termine informierrt werden möchtest.

  Bis bald, ich freue mich ...

 

 Angelika Heitz

 

 

für alle die's genauer wissen wollen...

Mein Heilpflanzlicher Werdegang

-          Autodidaktisches Lernen über Wildkräuter seit etwa 1998

-          Ausbildung zur Kräuterexpertin bei Heike Götz Gaggenau/Herrenalb 2012

-          Fachausbildung für Heilpflanzenpädagogik an der Freiburger Heilpflanzenschule 2013
            https://heilpflanzenschule.de

-          Kurs über Vermarktung von Kräuterprodukten an der Freiburger Heilpflanzenschule 2014

-          Fachseminar an der Freiburger Heilpflanzenschule „Gemmotherapie“ 2016

-          Fachseminar an der Freiburger Heilpflanzenschule „Wiesenakademie 

            eine Excursion zu heilkräftigen Bäumen“ 2016

-          Fachseminar an der Freiburger Heilpflanzenschule 2016  „Doldenblütler mit ihren Heil- und Giftpflanzen“

-          Ausbildung zum Schwarzwaldguide 2017/2018

-         2019: Weiterbildung zum Thema Schwarzwald historisch - Kirchen, Klöster, Lehensherrschaft

 

Und was soll ich sagen.... Ich weiß, das ich nichts weiß.... Es gibt so viel zu lernen und zu erfahren, und immer gibt es noch neues zu entdecken. Und so werden hier vermutlich noch weitere Kurse dazukommen.